Bundle: Alle 7 Chakren stärken

statt 308,–€ jetzt 249,–€

Alle 7 Chakren im Bundle: Wurzelchakra, Sakralchakra, Nabelchakra, Herzchakra, Halschakra, Stirnchakra, Kronenchakra

  • Download: Wurzelchakra-Videolänge 23:44 Min., Sakralchakra-Videolänge 17:15 Min., Nabelchakra-Videolänge 20.04 Min., Herzchakra-Videolänge 19:42 Min., Halschakra-Videolänge 17:55 Min., Stirnchakra-Videolänge 23:05 Min., Kronenchakra-Videolänge 20:05 Min. – Alle Dateien ZIP-Dateien in MP4-Datei für PC-Windows, Apple, Tablett, TV und Smartphone geeignet, Sprache deutsch.
  • Therapiemusik: 432 Hertz-Hintergrundmusik, die Deine Lebensfreude steigern kann.
  • Behandlungsverfahren: Aktivierung der 5 Sinne (Sehen, Hören, Fühlen, Schmecken, Riechen) – Du siehst nicht nur, sondern Du fühlst auch was Du siehst.
  • PLUS Info-PDF: Mehr Informationen zum Chakra über die Organe mit Affirmationen zum jeweiligen Organ, Chakra-Test, zusätzliche Empfehlung zur Stärkung des Chakras.
  • Wichtiger Hinweis: Dieses Video ersetzt keinen Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker und übernimmt keinerlei Haftung.

Beschreibung

Produktinformation zur digitalen Selbstheilung

Entwickle Dich weiter solange Du gesund bist

1. Chakra: Wurzel-Chakra

Positive seelische Aspekte: Entfaltung der Lebensenergie, Lebenswille, Lebenskraft, Selbsterhaltung, Ausdauer, Rythmus, Erd- und Naturverbundenheit, Urvertrauen, Durchhaltevermögen, Durchsetzungsvermögen
Einflussbereich Körper: Skelettsystem inkl. Zähne, beide Füße, beide Beine, Steißbein, Dammregion, Dickdarm, äußere Geschlechtsorgane, Lymphsystem, Nase, Haut

2. Chakra: Sakral-Chakra

Positive seelische Aspekte: Körperbewusstsein, Vitalität, heilende Energie, Zeugungskraft, Begeisterung, weibliche Energie
Einflussbereich Körper: Keimdrüsen, Geschlechts- und Unterleibsorgane, Kreuzbein, Beckenraum, Gebärmutter, Nieren, Blase, Blutkreislauf, Körperflüssigkeiten

3. Chakra: Nabelchakra

Positive seelische Aspekte: Ichgefühl, Emotionalität, Mitgefühl, Empathie, Sehnsucht, Durchsetzungsvermögen, Spontanität
Einflussbereich Körper: Bauchspeicheldrüse, Magen, Gallenblase, Leber, Milz, Dünndarm, Bauchhöhle, vegetatives Nervensystem, Muskulatur

4. Chakra: Herz-Chakra

Positive seelische Aspekte: Liebe, Gefühlswärme, Selbstwertgefühl, künstlerische Ausdruckskraft, Toleranz, Vergebung
Einflussbereich Körper: Herz, Lunge, Kreislauf, Blut, Haut, Hände, Arme, obere Rückenpartie, Brustkorb, Lunge, Bronchien

5. Chakra: Hals-Chakra

Positive seelische Aspekte: Kommunikation, Ichbewusstsein, Lern- und Konzentrationsfähigkeit, rationales Denken, Individualität
Einflussbereich Körper: Hals, Kiefer, Kehlkopf, Speiseröhre, Luftröhre, Atmung, Stimme, Halswirbelsäule, Nacken, Schultern, Gehör

6. Chakra: Stirn-Chakra

Positive seelische Aspekte: Selbstbewusstsein, schöpferische Energie, Intuition, geistige Erkenntnis, Vorstellungskraft
Körperlicher Einflussbereich: Kleinhirn, Gesicht, Augen, Ohren, Nase, Nebenhöhlen, Hormonsystem, Nervensystem

7. Chakra: Kronen-Chakra

Positive seelische Aspekte: Verbundenheit mit dem Universum (regionalsunabhängig), geistige Kraft, Wissen, innere Schau
Körperlicher Einflussbereich: Mittelhirn, Augen, gesamter Organismus

Anwendung: Siehe Dir das Video mindestens zwei Mal in der Woche an und das für eine Dauer von 3–4 Wochen. Maximal dürfen auch zwei aufeinander folgende Videos (Chakras) behandelt werden wie z.B. Wurzel- und Sakralchakra. Setze Dich entspannt vor Deinen Monitor / Smartphone / TV mit beiden Beinen auf den Boden. Verschränke dabei nicht Deine Arme und Beine und trinke ein Glas Wasser nach dem Video. Achte auf Deine Wahrnehmung, die Empfehlungen sind aus der Erfahrung heraus. Aber jeder Mensch empfindet unterschiedlich. Sobald Dich das Video auch zu sehr anspricht setze damit aus – weniger ist oft mehr. Gehe nicht in die Erwartungshaltung – lasse einfach geschehen.Viel Erfolg und Gesundheit!

Dateiformat: MP4 – abspielbar in allen gängigen Media Playern auf Windows, Apple, Smartphone, Tablett und TV-Geräte. Falls es keine Downloadmöglichkeit gibt kann das Video auch per Link über jeden aktuellen Browser angeschaut werden. Eine .mp4 kann u.a. auch mit dem Windows Media Player geöffnet werden. Das Programm ist auf den meisten Windows-Systemen automatisch installiert. Bei Mac-Benutzern wird das MP4-Format mit der Standardvideoanwendung Quicktime geöffnet.

Siehe weitere Probeausschnitte bei den einzelnen Chakren

Titel

Nach oben